Wir danken allen Menschen, Kollegen, Freunden und Genossen, die am heutigen Tag der Beisetzung und dem Abschied von Werner gefolgt sind.

In Kürze wird hier ein Archiv entstehen, welches einige seiner Gedanken wiederspiegeln soll!

Ich hatte die Ehre, fast 25 Jahre ein "quasi" Stiefsohn sein zu dürfen!

Dazu aber später mehr!


Einen besonderen Dank und meine persönliche Hochachtung möchte ich hier aber auch Werners Gefährten und Freund, Herrn  Reiner Köster, mit auf den Weg geben, denn ich habe selten einen Menschen erlebt, der ein derart großes und auch unegoistisches Angagement geleistet hat. Ich bin mir sicher, auch im Namen meiner Muter sagen zu dürfen : Dank und Respekt, Dank und Annerkennung, Hochachtung für Dein Angagement!

Wir alle sind uns einig :

Einen Menschen wie Werner , den gab und gibt es nur selten! Und wir alle sind stolz und dankbar, diesen Menschen kennen gelernt haben zu dürfen!